Unsere Trainingsgruppen

Freiwasserschwimmen stellt auch für den geübten Hallenschwimmer eine Herausforderung dar: das Freiwasser, Wind - und Strömungsverhältnisse erschweren das Schwimmen und dazu kommen noch die unregelmäßigen Lichtverhältnisse, die die Orientierung beeinträchtigen bzw. müssen auch die eigenen Kräfte neu und anders eingeteilt werden. Besonders Wettkampfsituationen können für den Freiwasser Unerfahrenen zu Angst und Beklemmung führen, wenn neben den ungewohnten Verhältnissen nun auch noch dichtes Gedränge herrscht. Der Umgang mit dem offenen Wasser, Schwimmen in der Menge, die Techniken des Überschwimmens und Überschwommen-Werdens müssen erlernt werden.

Die Trainingsgruppe "Freiwasser Schwimmen 1 - Grundlagen" ist für alle Sportler, die sich mit offenem Gewässer vertraut machen wollen. Ziel des Trainings ist es, sich im Freiwasser mit einer sauberen Kraultechnik kraftsparend und effizient durch Wasser mit leichtem Wellengang zu bewegen, sich zu orientieren und Hindernissen auszuweichen und dazu gibt es eine Videoanalyse inklusive.

Die Trainingsgruppe "Freiwasser Schwimmen 2 - Fortgeschrittene" ist für Sportler, die sich im Rahmen der Wettkampfvorbereitung oder nur für Ihr eigenes Training auf die besondere Situation des Massenstarts und des Schwimmens in der Masse vorbereiten wollen. Hier werden auch insbesondere Techniken des Überschwimmens und Überschwommen werdens vermittelt. Es wird ein besonderer Schwerpunkt auf Bedingungen wie starker Wellengang, Wind, Strömung und Sichtbehinderungen gelegt, auch hier ist eine Videoanalyse inklusive.

Beide Trainingsgruppen werden von fachkompetenten und lizenzierten Trainern geleitet und diese Trainer werden Euch dabei behilflich sein, Euren Spaß und Ergeiz sowie Eure Motivation zu steigern, damit Ihr Eure persönlich gesteckten Ziele erreicht.